Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/144221_48351/rp-hosting/1918/2119/neovis-de/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5807

Waste-to-energy

Nutzung energie- und biomassehaltiger Abfallfraktionen als Ersatzbrennstoff
zur Substitution von Primärbrennstoffen wie Kohle, Öl oder Gas.

Mehr erfahren

Recycling

Rückgewinnung und erneute Nutzung von Rohstoffen wie Papier, Metall, Holz, Kunststoff etc. aus Abfällen.

Mehr erfahren

Engineering

Planung, Optimierung und Weiterentwicklung von Recycling- und waste-to-energy-Anlagen.

Mehr erfahren

Projektmanagement

Umsetzung komplexer abfallwirtschaftlicher Projekte als Projektkoordinator bzw. Projektleiter

Mehr erfahren

Arbeitsweise

neovis versteht sich als Unternehmen, das unabhängig arbeitet und das die Aufgaben eines Ingenieurbüros und eines Consultingunternehmens sinnvoll miteinander verbindet.

Das umfangreiche Know-how von neovis basiert auf den langjährigen Erfahrungen seiner Gesellschafter, die seit mehr als 15 Jahren in unterschiedlichsten Funktionen in diesem Markt aktiv sind.

Die Gesellschaft ist mit Experten aus verschiedenen Fachrichtungen (Ingenieurwissenschaft, Naturwissenschaft, Betriebswirtschaft) interdisziplinär besetzt.

Bei Bedarf wird das vorhandene Know-how durch externes Fachwissen ergänzt. Durch die langjährige operative Tätigkeit der Gesellschafter im Abfall- und Recyclingmarkt besteht die Möglichkeit, auf ein umfangreiches Expertennetzwerk in Europa zurückzugreifen.

Phasen

neovis_phasen_1_pfeile

Gemeinsame Projektdefinition mit dem Kunden und Festlegung der Projektziele und Rahmenbedingungen

neovis_phasen_2_pfeile

Ermittlung der Basisdaten des Ist-Zustandes: Untersuchung und Einordnung des vorgesehenen Abfallinputs,  Ist-Aufnahme im Zementwerk (Technik, thermische und bilanzielle Ofenbedingungen etc.)

neovis_phasen_3_pfeile

Auswahl der geeigneten Aufbereitungstechnologie und Unterstützung bei technisch notwendigen Umbauten im Zementwerk

neovis_phasen_4_pfeile

Beratung bei der Auswahl der effektivsten Aufbereitungstechnologie (z. B. bei Ausschreibungen) und bei der Beantragung von behördlichen Genehmigungen

neovis_phasen_5_pfeile

Unterstützung in der Bauphase

neovis_phasen_6_pfeile

Beratung bei der Projektumsetzung: Feinabstimmung, finanzielles und technisches Controlling, Schulung der Mitarbeiter

Phasen

neovis_phasen_1_pfeile

Gemeinsame Projektdefinition mit dem Kunden und Festlegung der Projektziele und Rahmenbedingungen

neovis_phasen_2_pfeile

Ermittlung der Basisdaten des Ist-Zustandes: Untersuchung und Einordnung des vorgesehenen Abfallinputs,  Ist-Aufnahme im Zementwerk (Technik, thermische und bilanzielle Ofenbedingungen etc.)

neovis_phasen_3_pfeile

Auswahl der geeigneten Aufbereitungstechnologie und Unterstützung bei technisch notwendigen Umbauten im Zementwerk

neovis_phasen_4_pfeile

Beratung bei der Auswahl der effektivsten Aufbereitungstechnologie (z. B. bei Ausschreibungen) und bei der Beantragung von behördlichen Genehmigungen

neovis_phasen_5_pfeile

Unterstützung in der Bauphase

neovis_phasen_6_pfeile

Beratung bei der Projektumsetzung: Feinabstimmung, finanzielles und technisches Controlling, Schulung der Mitarbeiter

Fragen und Feedback